Gemeinsame Konferenz der Diözesanbeauftragten für Notfallseelsorge und der Konferenz Evangelische Notfallseelsorge

Onlinekonferenz

Als „Erste Hilfe für die Seele“ steht die Notfallseelsorge Menschen in akuten Notsituationen bei.

Alle zwei Jahre findet die gemein­same Kon­fe­renz der Diö­ze­san­be­auf­tragten für Not­fall­seel­sorge und der Kon­fe­renz Evan­ge­li­sche Not­fall­seel­sorge statt.

Die Aka­demie des Ver­si­che­rers im Raum der Kir­chen ist unter anderem geschäfts­füh­rend tätig für die Kon­fe­renz Evan­ge­li­sche Not­fall­seel­sorge und unter­stützt dieses wich­tige kirch­liche Arbeitsfeld.

Onlinekonferenz

Gemeinsame Konferenz der Diözesanbeauftragten für Notfallseelsorge und der Konferenz Evangelische Notfallseelsorge

05.–06. November 2020

Ziel­gruppe: 
Geschlos­sene Ver­an­stal­tung der Diö­ze­san­be­auf­tragten für Not­fall­seel­sorge und der Kon­fe­renz Evan­ge­li­sche Notfallseelsorge

Infor­ma­tionen zum Thema:
Unsere Schwer­punkte „Not­fall­seel­sorge“

 

 
 

Symposium „Mehr als Worte!“ – Wesen und Zukunft der Notfallseelsorge 

27.–29.10.2021 – Sym­po­sium: Die Seel­sorge in Not­fällen gehört zu den grund­le­genden und unver­zicht­baren Auf­gaben kirch­li­chen Han­delns. Auch in der Öffent­lich­keit hat die Not­fall­seel­sorge einen hohen Stel­len­wert und wird von staat­li­chen Insti­tu­tionen als wich­tiger Dienst der Kir­chen wahr­ge­nommen. Ziel des Sym­po­siums ist es, die Not­fall­seel­sorge struk­tu­rell weiter zu stärken, zu pro­fi­lieren und Kon­se­quenzen für die Zukunft aufzuzeigen. 

Weiterlesen »