KWA-Forum 2020: Sozialökologischer Wandel – unterschätzte Akteure – übersehene Möglichkeiten

Digitalevent

Zivilgesellschaft und Kommunen entfalten unabhängig von der Europa- und Bundespolitik beträchtliche Anstrengungen im Bereich sozialökologischer Transformationsprozesse. Viel mehr als die Weltklimapolitik liefern lokale Initiativen und Projekte pragmatische Ansätze zur Lösung globaler Probleme.

Das Forum Kirche-Wirtschaft-Arbeitswelt möchte daher den Blick auf unterschätzte Akteure, übersehene Möglichkeiten und unbeachtete Chancen lenken und auch die Auswirkungen sozial- ökologischer Transformationsprozesse auf Wirtschaft und Arbeitswelt thematisieren.

Programmschwerpunkte:

Vormittags:
Sozialökologischer Wandel – Herausforderungen für Kommunen und Zivilgesellschaft mit Workshops zu:
• Nachhaltigkeit nimmt Quartier
• Nachhaltige Landwirtschaft
• Nachhaltiger Städtebau
• Nachhaltige Energiewende

Nachmittags:
Sozialökologischer Wandel – Auswirkungen auf Gesellschaft, Wirtschaft und Arbeitswelt mit Workshops zu:
• Anders mobil sein
• Anders kooperieren
• Anders wirtschaften
• Anders arbeiten
• Anders investieren

Digitalevent

Forum Kirche-Wirtschaft-Arbeitswelt

Freitag, 25. September 2020,
9.00 Uhr

Programm und Online-Anmeldung:
» www.kaiserwetter.de/kwa

Gesundheit digital – Das Gesundheitswesen der Zukunft als Herausforderung für die Caritas

28.–29.01.2021 – Fortbildung: Die Gesundheitsversorgung in Deutschland steht vor großen. Dieser Entwicklung gilt es, mit digitalen Lösungen und Innovationen zu begegnen. Gleichzeitig wird festgestellt, dass das deutsche Gesundheitssystem „nur eingeschränkt adaptiv und agil“ ist, um sich der Dynamik und Geschwindigkeit der digitalen Transformation anzupassen. Führungskräfte und Entscheidungsträger*innen des Gesundheits- und Krankenhauswesens setzen sich in der Fortbildung mit der digitalen Transformation auf Systemebene auseinander, diskutieren über die sich daraus resultierenden (ethische) Fragen für Entscheidungsträger und tauschen sich zu konkreten Lösungsansätzen aus.

Weiterlesen »

Newsletter abonnieren

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, um unseren Newsletter zu abonnieren.

Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.

* Pflichtfeld

* Pflichtfeld

Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder. Sie können das Abonnement des Newsletters jederzeit beenden. Unabhängig davon können Sie der Erstellung eines personenbezogenen Nutzungsprofiles jederzeit widersprechen und damit die Löschung Ihrer Nutzungsdaten veranlassen. Dazu stehen in jeder Ausgabe unseres Newsletters entsprechende Links zur Verfügung. Wir geben Ihre Daten ohne Ihr Einverständnis nicht an Dritte weiter.