Wir&Hier –
Gemeinsam Lebensräume gestalten

Kongress vom 3.–4. September 2021, Hamburg

Wei­tere Infor­ma­tionen zum Pro­gramm und zur Anmel­dung werden ab Januar 2021 veröffentlicht.

Sie sind der Meinung, …

  • dass Inter­essen und Lebens­lagen der Men­schen in einem Quar­tier, einem Dorf, einem Stadt­teil Aus­gangs­punkt für kirch­li­ches und dia­ko­ni­sches Han­deln sein sollen?
  • dass Kir­chen­ge­meinden, Kir­chen­kreise wie auch dia­ko­ni­sche Ein­rich­tungen und Unter­nehmen wir­kungs­voll, erfolg­reich und moti­viert tätig sein können, wenn sie vor Ort mit den Kom­munen und anderen zivil­ge­sell­schaft­li­chen Akteuren zusammenarbeiten?
  • dass in Zeiten der Corona-Pan­demie gegen­sei­tige Hilfen und neue Auf­merk­sam­keit in Nach­bar­schaften ein­ge­zogen sind und das keine Aus­nahme bleiben sollte?

Wenn Sie diese Fragen umtreiben und Sie neue Wege für die Neu­aus­rich­tung ihrer kirch­li­chen, dia­ko­ni­schen, kom­mu­nalen oder zivil­ge­sell­schaft­li­chen Arbeit suchen, dann werden Sie auf dem Kon­gress von EKD und Dia­konie Deutsch­land richtig sein.

Mit Ihnen wollen wir uns über Kon­zept­ideen, Pro­jekte, theo­lo­gi­sche Refle­xionen, Netz­werk-Ange­bote und Exkur­sionen aus­tau­schen. Wir wollen die Per­spek­tiven für eine sozi­al­raum­ori­en­tierte Arbeit von Kirche und Dia­konie in Koope­ra­tion mit anderen Akteuren aus­loten: Sozi­al­räum­liche Aus­rich­tung als ein stra­te­gi­sches Zukunfts­thema von Kirche und Dia­konie. Wir sind über­zeugt, dass aus dieser erwei­terten Per­spek­tive eine Fülle neuer Auf­gaben und Hand­lungs­felder für bür­ger­schaft­li­ches Enga­ge­ment und frei­wil­lige soziale Dienste, nicht zuletzt auch für die gemein­same Kom­mu­ni­ka­tion des Evan­ge­liums durch Kirche und Dia­konie entspringt.

Link zu WIR & HIER (wirundhier-kongress.de)

Veranstalter:

Kooperationspartner:

Prä­senz­ver­an­stal­tung ausgebucht

Kongress

Wir&Hier – Gemeinsam Lebensräume gestalten

3.–4. Sep­tember 2021

Tagungsort:
St. Michaelis
Eng­li­sche Planke 1
20459 Ham­burg

Ziel­gruppe:
Mit­ar­bei­tende von Kirche und Dia­konie (ehren­amt­lich wie beruf­lich) aller Ebenen, die an Fragen der Kir­chen- und Dia­ko­nie­ent­wick­lung und sozi­al­raum­ori­en­tierter Arbeit inter­es­siert sind sowie ihre Netz­werk­partner. Auch Gemeindeberater*innen, Mit­ar­bei­tende aus den Berei­chen der Aus‑, Fort- und Wei­ter­bil­dung und der Öffent­lich­keits­ar­beit sind herz­lich eingeladen.

Anmel­dung:
Wei­tere Infor­ma­tionen zum Pro­gramm und zur Anmel­dung werden ab Januar 2021 veröffentlicht.

Kon­takt:
Dia­konie Deutsch­land
Evan­ge­li­sches Werk für Dia­konie und Ent­wick­lung e. V.
Caro­line-Michaelis-Str. 1
10115 Berlin
www.diakonie.de

Evan­ge­li­sche Kirche in Deutsch­land (EKD)
Kir­chenamt
Her­ren­häuser Straße 12
30419 Han­nover
www.ekd.de

Katho­li­sche Aka­demie, Hamburg

Programm

Tag, XX. Monat 2021

1.00 Uhr
Pro­gramm­punkt 

2.00 Uhr
Pro­gramm­punkt
Name Nach­name, Funk­tion und Organisation

3.00 Uhr
Pro­gramm­punkt
Name Nach­name, Funk­tion und Organisation

Der Tagungsort

Bild­un­ter­schrift (Foto: Quel­len­an­gabe, Fotograf)

Tag, XX. Monat 2021

1.00 Uhr
Pro­gramm­punkt 

2.00 Uhr
Pro­gramm­punkt
Name Nach­name, Funk­tion und Organisation

3.00 Uhr
Pro­gramm­punkt
Name Nach­name, Funk­tion und Organisation

Tag, XX. Monat 2021

1.00 Uhr
Pro­gramm­punkt 

2.00 Uhr
Pro­gramm­punkt
Name Nach­name, Funk­tion und Organisation

3.00 Uhr
Pro­gramm­punkt
Name Nach­name, Funk­tion und Organisation

Mitwirkende

Titel Name Nach­name, Text zur Person Text zur Person Text zur Person Text zur Person Text zur Person Text zur Person Text zur Person Text zur Person Text zur Person Text zur Person Text zur Person Text zur Person Text zur Person Text zur Person Text zur Person Text zur Person 

Titel Name Nach­name, Text zur Person Text zur Person Text zur Person Text zur Person Text zur Person Text zur Person Text zur Person Text zur Person Text zur Person Text zur Person Text zur Person Text zur Person Text zur Person Text zur Person Text zur Person Text zur Person 

Titel Name Nach­name, Text zur Person Text zur Person Text zur Person Text zur Person Text zur Person Text zur Person Text zur Person Text zur Person Text zur Person Text zur Person Text zur Person Text zur Person Text zur Person Text zur Person Text zur Person Text zur Person 

Titel Name Nach­name, Text zur Person Text zur Person Text zur Person Text zur Person Text zur Person Text zur Person Text zur Person Text zur Person Text zur Person Text zur Person Text zur Person Text zur Person Text zur Person Text zur Person Text zur Person Text zur Person 

Titel Name Nach­name, Text zur Person Text zur Person Text zur Person Text zur Person Text zur Person Text zur Person Text zur Person Text zur Person Text zur Person Text zur Person Text zur Person Text zur Person Text zur Person Text zur Person Text zur Person Text zur Person 

Titel Name Nach­name, Text zur Person Text zur Person Text zur Person Text zur Person Text zur Person Text zur Person Text zur Person Text zur Person Text zur Person Text zur Person Text zur Person Text zur Person Text zur Person Text zur Person Text zur Person Text zur Person 

Routenplanung

Ein Forum in Kooperation mit …

Name Text Text Text Text

Name Text Text Text Text

Name Text Text Text Text

Weitere Veranstaltungen

Symposium „Mehr als Worte!“ – Wesen und Zukunft der Notfallseelsorge 

27.–29.10.2021 – Sym­po­sium: Die Seel­sorge in Not­fällen gehört zu den grund­le­genden und unver­zicht­baren Auf­gaben kirch­li­chen Han­delns. Auch in der Öffent­lich­keit hat die Not­fall­seel­sorge einen hohen Stel­len­wert und wird von staat­li­chen Insti­tu­tionen als wich­tiger Dienst der Kir­chen wahr­ge­nommen. Ziel des Sym­po­siums ist es, die Not­fall­seel­sorge struk­tu­rell weiter zu stärken, zu pro­fi­lieren und Kon­se­quenzen für die Zukunft aufzuzeigen. 

Weiterlesen » 

Anmeldung für die digitale Teilnahme 

„Zusammen schaffen wir es!
Multi- und inter­pro­fes­sio­nelles Arbeiten im Dienst unserer Kirche“
Sym­po­sium vom 17.–19. März 2021
Evan­ge­li­sche Tagungs­stätte Hofgeismar
 
Die Prä­senz­ver­an­stal­tung ist zwar bereits aus­ge­bucht, aber Sie können gerne vir­tuell an unserem Sym­po­sium teil­nehmen. Melden Sie sich hier an und wir senden Ihnen die not­wen­digen Zugangs­daten. Die digi­tale Teil­nahme ist für Sie kostenfrei.
 
Bitte füllen Sie die mit einem * gekenn­zeich­neten Felder unbe­dingt aus. Ihre Angaben behan­deln wir selbst­ver­ständ­lich nach Daten­schutz­grund­ver­ord­nung und Bun­des­da­ten­schutz­ge­setz. Wei­tere Infor­ma­tionen zur Ver­wen­dung Ihrer per­so­nen­be­zo­genen Daten finden sie hier.

Ein Forum in Kooperation mit …