Zurück auf Los?
Der Beitrag der Kirchen zu einem nachhaltigen Tourismus

Studienkonferenz vom 6.–8. Juli 2021,
Thomas-Morus-Akademie, Bensberg

Prä­senz­ver­an­stal­tung aus­ge­bucht – wir nehmen Sie gerne auf die War­te­liste.
Eine vir­tu­elle Teil­nahme ist eben­falls möglich.

Mit der Corona-Pandemie sind die Fragen von Ressourcen und Rahmenbedingungen im Tourismus noch einmal unter einen neuen Fokus gelangt. Nach der Debatte um Overtourism stehen nun wieder vermehrt die Fragen nach einem nachhaltigen Reisen und nach einem Resonanztourismus auf der Tagesordnung.

Die Enge der Strände und Innen­städte, der enorme Ver­brauch von Res­sourcen für Flüge und Kli­ma­an­lagen hat bei vielen zum Nach­denken über das eigene Reisen geführt. Kann die Corona-Pan­demie einen neuen Impuls für ein nach­hal­tiges Reisen geben? Führt eine Neu­ori­en­tie­rung zu einem Weg aus der Krise? Wie kann eine Bezie­hung zum Urlaubsort und zu den Men­schen erreicht werden? Auf welche Weise wird Gast­freund­schaft durch die tou­ris­ti­schen Leis­tungs­träger gepflegt und geför­dert? Wel­chen Bei­trag kann kirch­li­ches Enga­ge­ment in diesem Feld leisten?

Das aus­führ­liche Ein­zel­pro­gramm erscheint ca. vier bis sechs Wochen vor Ver­an­stal­tungs­be­ginn.
Gerne nehmen wir Sie in den Ver­teiler auf und senden Ihnen das Pro­gramm nach Fer­tig­stel­lung zu.

Verantwortlich:

Dr. Regina Bör­schel, Katho­li­sche Arbeits­ge­mein­schaft Frei­zeit und Tou­rismus der Deut­schen Bischofs­kon­fe­renz, Bonn
Dr. Georg Hof­meister, Aka­demie des Ver­si­che­rers im Raum der Kir­chen, Kassel
Andreas Würbel, Thomas-Morus-Aka­demie Bensberg

Veranstalter:

Katho­li­sche Arbeits­ge­mein­schaft Frei­zeit und Tou­rismus der Deut­schen Bischofs­kon­fe­renz
Aka­demie des Ver­si­che­rers im Raum der Kir­chen
Thomas-Morus-Aka­demie Bensberg

Ver­an­stal­tungsort: Thomas-Morus-Aka­demie Bensberg

Prä­senz­ver­an­stal­tung ausgebucht

Studienkonferenz

Zurück auf Los?
Der Beitrag der Kirchen zu einem nachhaltigen Tourismus

6.–8. Juli 2021

Tagungsort:
Thomas-Morus-Aka­demie
Kar­dinal-Schulte-Haus
Bens­berg

Ziel­gruppe:
Mit­ar­bei­te­rinnen und Mit­ar­beiter aus der Frei­zeit- und Tou­ris­mus­wirt­schaft, in der Pas­toral und der Tourismusseelsorge

Kosten:
Infor­ma­tionen folgen

Anmel­dung:
Infor­ma­tionen folgen

Ihr Ansprech­partner:
Andreas Würbel
Thomas-Morus-Aka­demie Bens­berg
Over­a­ther Straße 51–53
51429 Ber­gisch Glad­bach
Telefon 02204 408472
Telefax 02204 408420
akademie@tma-bensberg.de
www.tma-bensberg.de

Programm

Tag, XX. Monat 2021

1.00 Uhr
Pro­gramm­punkt 

2.00 Uhr
Pro­gramm­punkt
Name Nach­name, Funk­tion und Organisation

3.00 Uhr
Pro­gramm­punkt
Name Nach­name, Funk­tion und Organisation

Der Tagungsort

Bild­un­ter­schrift (Foto: Quel­len­an­gabe, Fotograf)

Tag, XX. Monat 2021

1.00 Uhr
Pro­gramm­punkt 

2.00 Uhr
Pro­gramm­punkt
Name Nach­name, Funk­tion und Organisation

3.00 Uhr
Pro­gramm­punkt
Name Nach­name, Funk­tion und Organisation

Tag, XX. Monat 2021

1.00 Uhr
Pro­gramm­punkt 

2.00 Uhr
Pro­gramm­punkt
Name Nach­name, Funk­tion und Organisation

3.00 Uhr
Pro­gramm­punkt
Name Nach­name, Funk­tion und Organisation

Mitwirkende

Titel Name Nach­name, Text zur Person Text zur Person Text zur Person Text zur Person Text zur Person Text zur Person Text zur Person Text zur Person Text zur Person Text zur Person Text zur Person Text zur Person Text zur Person Text zur Person Text zur Person Text zur Person 

Titel Name Nach­name, Text zur Person Text zur Person Text zur Person Text zur Person Text zur Person Text zur Person Text zur Person Text zur Person Text zur Person Text zur Person Text zur Person Text zur Person Text zur Person Text zur Person Text zur Person Text zur Person 

Titel Name Nach­name, Text zur Person Text zur Person Text zur Person Text zur Person Text zur Person Text zur Person Text zur Person Text zur Person Text zur Person Text zur Person Text zur Person Text zur Person Text zur Person Text zur Person Text zur Person Text zur Person 

Titel Name Nach­name, Text zur Person Text zur Person Text zur Person Text zur Person Text zur Person Text zur Person Text zur Person Text zur Person Text zur Person Text zur Person Text zur Person Text zur Person Text zur Person Text zur Person Text zur Person Text zur Person 

Titel Name Nach­name, Text zur Person Text zur Person Text zur Person Text zur Person Text zur Person Text zur Person Text zur Person Text zur Person Text zur Person Text zur Person Text zur Person Text zur Person Text zur Person Text zur Person Text zur Person Text zur Person 

Titel Name Nach­name, Text zur Person Text zur Person Text zur Person Text zur Person Text zur Person Text zur Person Text zur Person Text zur Person Text zur Person Text zur Person Text zur Person Text zur Person Text zur Person Text zur Person Text zur Person Text zur Person 

Routenplanung

Ein Forum in Kooperation mit …

Name Text Text Text Text

Name Text Text Text Text

Name Text Text Text Text

Weitere Veranstaltungen

Symposium „Mehr als Worte!“ – Wesen und Zukunft der Notfallseelsorge 

27.–29.10.2021 – Sym­po­sium: Die Seel­sorge in Not­fällen gehört zu den grund­le­genden und unver­zicht­baren Auf­gaben kirch­li­chen Han­delns. Auch in der Öffent­lich­keit hat die Not­fall­seel­sorge einen hohen Stel­len­wert und wird von staat­li­chen Insti­tu­tionen als wich­tiger Dienst der Kir­chen wahr­ge­nommen. Ziel des Sym­po­siums ist es, die Not­fall­seel­sorge struk­tu­rell weiter zu stärken, zu pro­fi­lieren und Kon­se­quenzen für die Zukunft aufzuzeigen. 

Weiterlesen » 

Anmeldung für die digitale Teilnahme 

„Zusammen schaffen wir es!
Multi- und inter­pro­fes­sio­nelles Arbeiten im Dienst unserer Kirche“
Sym­po­sium vom 17.–19. März 2021
Evan­ge­li­sche Tagungs­stätte Hofgeismar
 
Die Prä­senz­ver­an­stal­tung ist zwar bereits aus­ge­bucht, aber Sie können gerne vir­tuell an unserem Sym­po­sium teil­nehmen. Melden Sie sich hier an und wir senden Ihnen die not­wen­digen Zugangs­daten. Die digi­tale Teil­nahme ist für Sie kostenfrei.
 
Bitte füllen Sie die mit einem * gekenn­zeich­neten Felder unbe­dingt aus. Ihre Angaben behan­deln wir selbst­ver­ständ­lich nach Daten­schutz­grund­ver­ord­nung und Bun­des­da­ten­schutz­ge­setz. Wei­tere Infor­ma­tionen zur Ver­wen­dung Ihrer per­so­nen­be­zo­genen Daten finden sie hier.