Notfallseelsorge ist …

  • professionelle Begleitung von Menschen in unerwarteten Notfällen.
  • ein Angebot für Angehörige, Hinterbliebene, Überlebende, Zeugen und Vermissende.
  • ein ökumenisches Angebot der Kirchen für alle Menschen unabhängig von Religion und Konfession.

Ca. 7.500 ehren- und hauptamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Notfallseelsorge- und Kriseninterventionsteams stehen für die qualifizierte Begleitung von Menschen nach Notfällen bei Tag und Nacht flächendeckend in ganz Deutschland zur Verfügung. Die Notfallseelsorge wird alarmiert über Rettungsdienste und Polizei.

Wir unterstützen die Entwicklung dieses wichtigen kirchlichen Arbeitsfeldes. So sind wir unter anderem geschäftsführend tätig für die Konferenz Evangelische Notfallseelsorge, Mitveranstalter des Bundeskongresses für Notfallseelsorge und Krisenintervention sowie Herausgeber von Medien über die Arbeit der Notfallseelsorge oder die Betreuung von Kindern in Notfällen.

Links

Hier finden Sie weitere Informationen.

Homepage Notfallseelsorge: www.notfallseelsorge.de

Homepage Bundeskongress Notfallseelsorge:
www.nfs-kit.de

Wir verwenden Cookies, um Ihnen bestmöglichen Service sowie eine funktionsfähige und sichere Webseite zu bieten.
Mehr Informationen