Veranstaltungen

Ziel unserer Ver­an­stal­tungen ist es, den Aus­tausch zu kirch­li­chen Arbeits­fel­dern zu för­dern und mit­ein­ander Ant­worten auf zen­trale Fra­ge­stel­lungen von Kir­chen, Caritas und Dia­konie zu finden.

Dazu bieten wir Sym­po­sien, Fach­ta­gungen, Semi­nare und Netz­werk­treffen an.

Eine nach­hal­tige Gestal­tung dieser Ver­an­stal­tungen ist für uns ein prak­ti­scher Bei­trag zur Bewah­rung der Schöp­fung. Wir begrüßen es unter anderem, wenn die Teil­neh­menden und Refe­rie­renden für die Anreise zu unseren Tagungen umwelt­freund­li­chen Ver­kehrs­mit­teln, wie der Deut­schen Bahn, den Vorzug geben.

Unsere Ver­an­stal­tungen melden wir als kli­ma­freund­liche Ver­an­stal­tung über die Klima-Kol­lekte an. Hierbei han­delt es sich um einen CO2-Kom­pen­sa­ti­ons­fonds der christ­li­chen Kir­chen. Durch die Ver­an­stal­tungen ent­ste­hende CO2-Emis­sionen werden durch unsere Aus­gleichs­zah­lungen in den Berei­chen erneu­er­bare Ener­gien und Ener­gie­ef­fi­zienz in Pro­jekte in den Län­dern des glo­balen Südens kompensiert.

2021

4. Forum Pfarramt und Gesundheit „Der Druck ist hoch! Gesund bleiben in Veränderungsprozessen“ 

29. Juni 2021 – Online-Ver­­an­stal­­tung: „Nichts ist so beständig wie Wechsel und Ver­än­de­rung.“ Dieser Ein­sicht mögen wohl die meisten zustimmen. Doch wer selbst betroffen ist von Umstruk­tu­rie­rungen, Fusionen, pas­to­ralen Neu­be­stim­mungen und anderen Ver­än­de­rungs­pro­zessen, gerät ange­sichts der Fülle der Ver­än­de­rungen der letzten Jahre und dem anste­henden Umbau kirch­li­cher Struk­turen leicht „außer Atem“.

Weiterlesen » 

Symposium „Das Unwägbare gestalten. Zukunft als Führungsaufgabe in Kirche und Diakonie“ 

23.–25.08.2021 – Sym­po­sium: Die aktu­ellen Dis­kus­sionen über Digi­ta­li­sie­rung, demo­gra­fi­schen Wandel, Fach­kräf­te­mangel, Kon­zen­tra­ti­ons­be­stre­bungen, Nach­hal­tig­keit etc. zeigen, dass unsere Arbeits­welt im Umbruch ist. Manche Trends können wir erkennen, andere wider­spre­chen sich und wie­derum andere sind unvor­her­sehbar. Auch Kirche und Dia­konie stehen vor einer unge­wissen Zukunft und vor neuen Her­aus­for­de­rungen. Damit ver­än­dern sich auch die Anfor­de­rungen an eine gute Führung.

Weiterlesen » 

Wissenschaftliches Symposium „Religion im Sozialraum“ 

02.09.2021 – Online-Ver­­an­stal­­tung: Das Sym­po­sium „Reli­gion im Sozi­al­raum“ geht der Frage nach der Funk­tion und dem Selbst­ver­ständnis reli­giöser Akteure im Sozi­al­raum nach. Als wis­sen­schaft­liche Ergän­zung des Kon­gresses geht es um begriff­liche Klä­rungen, kri­ti­sche Anfragen und kon­struk­tives Weiterdenken.

Weiterlesen » 

Kongress „Wir&Hier – Gemeinsam Lebensräume gestalten“ 

03.–04.09.2021 – Online-Kon­­gress: Sozi­al­räum­liche Aus­rich­tung als ein stra­te­gi­sches Zukunfts­thema von Kirche und Dia­konie. Wir sind über­zeugt, dass aus dieser erwei­terten Per­spek­tive eine Fülle neuer Auf­gaben und Hand­lungs­felder für bür­ger­schaft­li­ches Enga­ge­ment und frei­wil­lige soziale Dienste, nicht zuletzt auch für die gemein­same Kom­mu­ni­ka­tion des Evan­ge­liums durch Kirche und Dia­konie entspringt.

Weiterlesen » 

4. Nachhaltigkeitsforum „Kirche als Motor für den sozial-ökologischen Wandel!?
Kirchengemeinden als Transformationsgemeinden“ 

22.–23.09.2021 – 4. Nach­hal­tig­keits­forum der EKD: Das Nach­hal­tig­keits­forum möchte die aktu­elle Situa­tion der Kir­chen­ge­meinden rea­lis­tisch ana­ly­sieren und gleich­zeitig Mut und Lust machen, sich dafür ein­zu­setzen, dass Kir­chen­ge­meinden zu Motoren für den sozial-öko­­­lo­­gi­­schen Wandel werden.

Weiterlesen » 

Denkwerkstatt Kirche und Diakonie 2021 „Smarte.Land.Regionen“

21.–22.10.2021 – Denk­werk­statt: Der länd­liche Raum steht wei­terhin vor großen Her­aus­for­de­rungen und gleich­zeitig bietet die Digi­ta­li­sie­rung auch neue Chancen. Die digi­tale Denk­werk­statt Kirche und Dia­konie wird sich vor dem Hin­ter­grund dieser wider­sprüch­li­chen Ten­denzen mit kirch­li­chen und dia­ko­ni­schen Per­spek­tiven für den länd­li­chen Raum befassen.

Weiterlesen » 

Symposium „Mehr als Worte!“ – Wesen und Zukunft der Notfallseelsorge 

27.–29.10.2021 – Sym­po­sium: Die Seel­sorge in Not­fällen gehört zu den grund­le­genden und unver­zicht­baren Auf­gaben kirch­li­chen Han­delns. Auch in der Öffent­lich­keit hat die Not­fall­seel­sorge einen hohen Stel­len­wert und wird von staat­li­chen Insti­tu­tionen als wich­tiger Dienst der Kir­chen wahr­ge­nommen. Ziel des Sym­po­siums ist es, die Not­fall­seel­sorge struk­tu­rell weiter zu stärken, zu pro­fi­lieren und Kon­se­quenzen für die Zukunft aufzuzeigen. 

Weiterlesen » 

4. Forum Pfarramt und Gesundheit „Der Druck ist hoch! Gesund bleiben in Veränderungsprozessen“ 

29. Juni 2021 – Online-Ver­­an­stal­­tung: „Nichts ist so beständig wie Wechsel und Ver­än­de­rung.“ Dieser Ein­sicht mögen wohl die meisten zustimmen. Doch wer selbst betroffen ist von Umstruk­tu­rie­rungen, Fusionen, pas­to­ralen Neu­be­stim­mungen und anderen Ver­än­de­rungs­pro­zessen, gerät ange­sichts der Fülle der Ver­än­de­rungen der letzten Jahre und dem anste­henden Umbau kirch­li­cher Struk­turen leicht „außer Atem“.

Weiterlesen » 

Symposium „Das Unwägbare gestalten. Zukunft als Führungsaufgabe in Kirche und Diakonie“ 

23.–25.08.2021 – Sym­po­sium: Die aktu­ellen Dis­kus­sionen über Digi­ta­li­sie­rung, demo­gra­fi­schen Wandel, Fach­kräf­te­mangel, Kon­zen­tra­ti­ons­be­stre­bungen, Nach­hal­tig­keit etc. zeigen, dass unsere Arbeits­welt im Umbruch ist. Manche Trends können wir erkennen, andere wider­spre­chen sich und wie­derum andere sind unvor­her­sehbar. Auch Kirche und Dia­konie stehen vor einer unge­wissen Zukunft und vor neuen Her­aus­for­de­rungen. Damit ver­än­dern sich auch die Anfor­de­rungen an eine gute Führung.

Weiterlesen » 

Wissenschaftliches Symposium „Religion im Sozialraum“ 

02.09.2021 – Online-Ver­­an­stal­­tung: Das Sym­po­sium „Reli­gion im Sozi­al­raum“ geht der Frage nach der Funk­tion und dem Selbst­ver­ständnis reli­giöser Akteure im Sozi­al­raum nach. Als wis­sen­schaft­liche Ergän­zung des Kon­gresses geht es um begriff­liche Klä­rungen, kri­ti­sche Anfragen und kon­struk­tives Weiterdenken.

Weiterlesen » 

Kongress „Wir&Hier – Gemeinsam Lebensräume gestalten“ 

03.–04.09.2021 – Online-Kon­­gress: Sozi­al­räum­liche Aus­rich­tung als ein stra­te­gi­sches Zukunfts­thema von Kirche und Dia­konie. Wir sind über­zeugt, dass aus dieser erwei­terten Per­spek­tive eine Fülle neuer Auf­gaben und Hand­lungs­felder für bür­ger­schaft­li­ches Enga­ge­ment und frei­wil­lige soziale Dienste, nicht zuletzt auch für die gemein­same Kom­mu­ni­ka­tion des Evan­ge­liums durch Kirche und Dia­konie entspringt.

Weiterlesen » 

4. Nachhaltigkeitsforum „Kirche als Motor für den sozial-ökologischen Wandel!?
Kirchengemeinden als Transformationsgemeinden“ 

22.–23.09.2021 – 4. Nach­hal­tig­keits­forum der EKD: Das Nach­hal­tig­keits­forum möchte die aktu­elle Situa­tion der Kir­chen­ge­meinden rea­lis­tisch ana­ly­sieren und gleich­zeitig Mut und Lust machen, sich dafür ein­zu­setzen, dass Kir­chen­ge­meinden zu Motoren für den sozial-öko­­­lo­­gi­­schen Wandel werden.

Weiterlesen » 

Denkwerkstatt Kirche und Diakonie 2021 „Smarte.Land.Regionen“

21.–22.10.2021 – Denk­werk­statt: Der länd­liche Raum steht wei­terhin vor großen Her­aus­for­de­rungen und gleich­zeitig bietet die Digi­ta­li­sie­rung auch neue Chancen. Die digi­tale Denk­werk­statt Kirche und Dia­konie wird sich vor dem Hin­ter­grund dieser wider­sprüch­li­chen Ten­denzen mit kirch­li­chen und dia­ko­ni­schen Per­spek­tiven für den länd­li­chen Raum befassen.

Weiterlesen » 

Symposium „Mehr als Worte!“ – Wesen und Zukunft der Notfallseelsorge 

27.–29.10.2021 – Sym­po­sium: Die Seel­sorge in Not­fällen gehört zu den grund­le­genden und unver­zicht­baren Auf­gaben kirch­li­chen Han­delns. Auch in der Öffent­lich­keit hat die Not­fall­seel­sorge einen hohen Stel­len­wert und wird von staat­li­chen Insti­tu­tionen als wich­tiger Dienst der Kir­chen wahr­ge­nommen. Ziel des Sym­po­siums ist es, die Not­fall­seel­sorge struk­tu­rell weiter zu stärken, zu pro­fi­lieren und Kon­se­quenzen für die Zukunft aufzuzeigen. 

Weiterlesen » 

15.06.2021 · Kon­fe­renz Evan­ge­li­sche Not­fall­seel­sorge in der Ev. Kirche in Deutsch­land Ort: Kassel*

29.06.2021 · 4. Forum Pfarramt und Gesund­heit „Gesund­bleiben in Ver­än­de­rungs­pro­zessen“ – Koope­ra­ti­ons­ver­an­stal­tung mit der Ev. Fach­stelle für Arbeits- und Gesund­heits­schutz in der EKD, mit dem Ver­band Ev. Pfar­re­rinnen und Pfarrer in Deutsch­land und der Ev. Kirche von Kur­hessen-Wal­deck Ort: Kassel

06. – 08.07.2021 · Fach­ta­gung „Zurück auf Los? Der Bei­trag der Kir­chen zu einem nach­hal­tigen Tou­rismus“ – Koope­ra­ti­ons­ver­an­stal­tung mit der Katho­li­schen Arbeits­ge­mein­schaft Frei­zeit und Tou­rismus und der Thomas Morus Aka­demie Bens­berg Ort: Bens­berg

23. – 25.08.2021 · Sym­po­sium „Das Unwäg­bare gestalten – Zukunft als Füh­rungs­auf­gabe in Kirche und Dia­konie“ in Koope­ra­tion mit der Füh­rungs­aka­demie für Kirche und Dia­konie, dem Ev. Ver­band Kirche Wirt­schaft Arbeits­welt der EKD und der Ev. Alten­hilfe Hof­geismar · Ort: Erfurt

27.- 29.10.2021 Sym­po­siumWesen und Zukunft der Not­fall­seel­sorge“ (Arbeits­titel) in Koope­ra­tion mit der Bun­des­kon­fe­renz Katho­li­sche Not­fall­seel­sorge in der Deut­schen Bischofs­kon­fe­renz und der Kon­fe­renz Evan­ge­li­sche Not­fall­seel­sorge in der EKD • Ort: Erfurt

25. – 27.11.2021 • Tagung „Gut leben im Alter – Her­aus­for­de­rungen und Chancen für die Kirche im Sozi­al­raum zwi­schen analog und digital“ – in Koope­ra­tion mit der Ev. Lan­des­kirche Han­no­vers und der Ev. Aka­demie Loccum • Ort: Loccum • Infor­ma­tionen unter Link loccum.de

2022

Corona Pandemie

Informationen zu Veranstaltungen

Mit einer guten Mischung aus Online- und Hybrid­ver­an­stal­tungen sowie Prä­senz­se­mi­naren mit ein­ge­schränkten Teil­neh­mer­zahlen ist die Aka­demie des Ver­si­che­rers im Raum der Kir­chen wei­terhin unter­wegs. Denn auch in Zeiten von Krisen braucht es Räume für Dis­kurs, Aus­tausch und Gespräche.

Im Namen des Teams der Aka­demie des VRK grüße ich Sie herz­lich. Bleiben Sie gesund und behütet,

Ihr Georg Hofmeister

Informationen zu Onlineveranstaltungen

Um bei Online-For­maten den Daten­schutz ein­zu­halten, koope­riert die Aka­demie mit connect4video, einer deut­schen Firma aus Rüs­sels­heim. Deren Daten­schutz­ma­nage­ment erfüllt sowohl die Vor­gaben der Daten­schutz-Grund­ver­ord­nung (DSGVO) als auch die­je­nigen des Bun­des­da­ten­schutz­ge­setzes (BDSG) und des EKD-Datenschutzgesetzes.

Connect4video macht es mög­lich, die beliebte Infra­struktur von Zoom zu nutzen, dabei aber sämt­liche Medi­enst­röme – Bild­schir­min­halte, Video- und Ton­ein­spie­lungen sowie Chat­mit­tei­lungen – auf Ser­vern in Deutsch­land, Öster­reich oder der Schweiz zu hosten. Was die Gesprächs­teil­neh­menden kom­men­tieren, fragen oder kri­ti­sieren, wird nach hie­sigen Stan­dards ver­ar­beitet und nicht in die USA weitergeleitet.

Erklärvideo für Onlineveranstaltungen

Zur Ein­füh­rung in die Technik unserer Online­ver­an­stal­tungen haben wir ein Erklär­video vor­be­reitet. Den 5‑minütigen Bei­trag können Sie sich mit dem nach­fol­genden Link über unseren You­Tube-Kanal ansehen.

Link zum You­Tube-Kanal der Akademie

Ein Blick zurück: Das Archiv vergangener Veranstaltungen