Voriger
Nächster

Akademie des Versicherers im Raum der Kirchen

Von Pfarrern Ende des 19. Jahrhunderts gegründet, fühlt sich der Versicherer im Raum der Kirchen auch heute noch den christlichen Werten besonders verpflichtet. Deshalb engagieren wir uns als Akademie in den aktuellen Arbeits- und Themenfeldern von Kirchen, der Caritas und Diakonie. Wir betrachten alle kirchlichen Partner als unverzichtbare gesellschaftliche Akteure, die wir in ihrer Arbeit gezielt unterstützen. 

Wir organisieren zahlreiche Symposien und Fachtagungen, arbeiten in Netzwerken eng mit den kirchlichen Partnern zusammen, veröffentlichen Publikationen und bieten kostenlose Broschüren an. Schwerpunkte des Engagements sind die Autobahn- und Radwegekirchen, die Notfallseelsorge sowie Themen der christlichen Unternehmens- und Führungskultur.

Aktuelles

Das Unwägbare gestalten - Zukunft als Führungsaufgabe in Kirche und Diakonie

01. - 03. Juli 2020 in Erfurt

Die aktuellen Diskussionen über Digitalisierung, demografischen Wandel, Fachkräftemangel, Nachhaltigkeit etc. zeigen, dass unsere Arbeitswelt im Umbruch ist. Manche Trends können wir erkennen, andere widersprechen sich und wiederum andere sind unvorhersehbar.

Expertinnen und Experten aus Soziologie, Politologie und Ökonomie, aus Theologie, Kirche und Diakonie sowie verschiedene Führungscoaches sind als Referenten dazu eingeladen.

Mit unserem Symposium wollen wir Ihnen die notwendigen Impulse und Strategien für eine zukunftsfähige Führung vermitteln.

Symposiumsflyer zum downloaden

Wir verwenden Cookies, um Ihnen bestmöglichen Service sowie eine funktionsfähige und sichere Webseite zu bieten.
Mehr Informationen